KlientInnen und Klienten stellen verschiedene Anforderungen an ihre Umgebung und benötigen individuelle Betreuungsformen. Um eine optimale Platzierung zu erreichen arbeitet prima-familia mit unterschiedlichen Pflegefamilien zusammen und vermittelt verschiedene Platzierungsarten:

 

Dauerplatzierung

Entlastungsplatzierung

Wochenendplatzierung

Kriesenintervention

Übergangsplatzierung

Mutter/Vater-Kind-Platzierung

Tageskinder

 

Detaillierte Informationen finden Sie im Dokument „Pflegefamilie werden und Pflegefamilie sein“.

Passung und Platzierungsformen